News


25.11.2014

Auszeichnung für Professor Charles A. Dinarello

Renommierter Immunologe erhält die Ehrendoktorwürde der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn

Prof. Dr. Charles A. Dinarello, Immunologe an der Universität Colorado in Aurora (USA) und an der Radboud-Universität Nijmegen (Niederlande), erhielt am Samstag, 22. November, die Ehrendoktorwürde der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn.

Die Verleihung fand im Rahmen der Feierlichen Promotionsverleihung der Medizinischen Fakultät in der Aula des Universitätshauptgebäudes statt. „Herr Professor Dinarello bekommt die Ehrendoktorwürde für seine herausragenden Verdienste in der Immunologie und seinen unermüdlichen Einsatz für den Fortschritt dieses wichtigen Forschungsfelds“, begründet Prof. Dr. Max P. Baur, Dekan der Medizinischen Fakultät.

Der US-amerikanische Arzt und Wissenschaftler veröffentlichte mehr als 600 Originalarbeiten sowie 250 Übersichtsartikel und Buchbeiträge über Zytokine. Diese Proteine regulieren das Wachstum und die Differenzierung von Zellen, außerdem spielen sie eine wichtige Rolle für immunologische Prozesse. Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Exzellenzcluster ImmunoSensation der Universität Bonn schlug den Top-Wissenschaftler für die Ehrendoktorwürde vor. Prof. Dinarello ist Mitglied des Scientific Advisory Boards, das dem Exzellenzcluster beratend zur Seite steht.

Prof. Dinarello zählt zu den herausragendsten Immunologen der Welt. Er war unter anderem Präsident der Internationalen Zytokin-Gesellschaft und wurde mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Crafoord Preis der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften und dem Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstaedter-Preis.

Kontakt für die Medien:

Martina Suhre
Medizinisches Dekanat
der Universität Bonn
Tel. 0228/28719204
E-Mail: martina.suhre@ukb.uni-bonn.de

Copyright © Uni Bonn | Erstellt von Johannes Seiler | 24.11.2014









Artikelaktionen